Montag, 2. Februar 2009

The Aftermath / Radioshow München

Servus, Oidas.
Hier mal ´n paar Tagebuch-Styles zu meinem Bayern-Trip.


DONNERSTAG:

20.00: Nach knapp 5 Stunden Fahrt ankommen in München.
22.00: Mit Lea-Won zusammen in der "Boombox"-Radioshow freestylen (siehe weiter unten)
00.00: Mit Lea-Won zusammen freestylen auf irgend ner Party in irgendnem Club
02.00: Mit Lea-Won nicht zusammen freestylen auf irgend ner anderen Party in irgendnem anderen Club.


FREITAG:

??.00: Irgendwann nachmittags mit Ronymo und D-Fekt zu 2Nice ins Studio
??.00: Irgendwann nachmittags mit Ronymo und D-Fekt bei 2Nice im Studio was aufnehmen
20.00(oder so): Beat-CD für abendlichen Auftritt fertig stellen und beschriften
22.30: Ankommen beim "Peacecamp", Leuten hallo sagen, Bier trinken
23.00: Papp-Tomekk malen (siehe weiter unten)
23.50: Igor K performt "Mami wartet auf dich" live
00.00: Beim Beginn des Auftritts merken, dass man die falsche CD beschriftet hat und jetzt keine AudioCD mit den wesentlichen Beats besitzt.
00.01: Arg in Panik verfallen
00.03: Lea-Won dankbar sein, dass er alleine erst mal ein bisschen Intro-Gedöns macht und panisch nach einer DatenCD sowie einem Stick mit mp3-Versionen der Beats suchen.
00.10: Show verspätet beginnen- mit völlig durcheinander gewürfelter Playlist und teilweise falschen Beats, versuchen, das Beste draus zu machen.
01.00: Nach einem halbwegs gelungenen Abschluss erleichtert die Bühne verlassen, froh sein dass man nicht alle Leute vertrieben hat, schnell betrinken & mit Menschen reden.
??.??: Schlafen.


SAMSTAG/SONNTAG:

15.00: Auf nach Sulzbach-Rosenberg
19.??: Ankommen in Sulzbach-Rosenberg
20.??: Mit anderen Auftretenden in Sulzbach-Rosenberg verbrüdern
22.??: Auftritt machen in Sulzbach-Rosenberg, freuen, dass man dieses Mal nicht so hart verkackt. Gutes Publikum, guter Vibe. Doch nicht mit Rap aufhören.
00.00: Aufbrechen zur lokalen... äh, Jugendkneipe? CDs verkaufen & Autogramme geben(?), Bier trinken, nicht schlafen.
06.30: In den Zug nach Düsseldorf steigen. Lesen wollen. Nicht lesen können.
13.00: In Düsseldorf ankommen. Nach Hause gehen. Duschen. Umziehen. Nicht schlafen können.
16.00: Arbeit antreten
23.00: Arbeit beenden
00.00: Mit Szymanski treffen, die neue LOST-Folge gucken.
02.00: Schlafen.


So, und hier noch ein paar Impressionen vom München-Auftritt (man beachte bitte mein großes Kunstwerk) sowie ein Mitschnitt der Münchener Radioshow "Boombox", in der Lea-Won und ich donnerstags noch zu Gast waren. Wer Fotos aut Sulzbach hat, kann sie mir gerne schicken und vielleicht editier ich das dann hier ein.

**Boombox-Radiomitschnitt mit NMZS/Lea-Won vom 29.01.09 in München**

(Danke an Hatteras fürs Mitschneiden!)


Grüße gehn raus an Bushbayer, Hakan, Ronymo, D-Fekt, 2Nice, Mannekin Peace, Igor K, Sprachgewaltig, Frittenbude, Agikakaluna, die 79ers und alle anderen netten Leute in München und Sulzbach.





































Gaudi.
N

Kommentare:

  1. war extrem geil in sulzbach! bitte bald wiederkommen!

    AntwortenLöschen
  2. Öhm.. kann jemand den mitschnitt nochmal irgendwie hochladen oder so..?

    AntwortenLöschen